Referenzen

Wer in rasanten, zukunftsorientierten Branchen wie der digitalen Kreativwirtschaft und dem Übersetzungswesen arbeitet, der sollte eigentlich nie zurückblicken: außer natürlich auf die beruflichen Erfahrungen - und davon konnte ich in den ereignisreichen Jahren seit 2000 reichlich sammeln.

Text­produktion

Online­-Redaktion, Content Manage­ment, Web Pro­fession­alism

Fachüber­setzungen

Sei auskünftig: Durch die Arbeit an vielen, teils  enorm umfangreichen und anspruchvollen Web-(End)Kundenprojekten sind mir unzählige online-publizistische Probleme schon einmal über den Weg gelaufen. Bei meinen Übersetzungsprojekten kann ich die Anzahl noch genauer benennen: ca. 2,3 Mio. Wörter fanden ihren Platz in der richtigen Sprache. Die Gesamtzahl meiner texterischen Produkte erinnere ich wortweise beim besten Willen nicht, denn es waren viele, sehr viele...

Das Wichtigste zum Schluss: Ich habe keinen einzigen Abgabetermin versäumt!